mitten in Bremen!

Da bin ich wieder🙋🏽. Der 3.Oktober ist fast vorbei und wir haben uns doch noch aufgerafft ein paar Schritte zu gehen, um das schöne Herbstwetter zu genießen 😊.Das Kuh-Bild ist mir im Bürgerpark vor die Linse gesprungen. Schaut´Euch den Himmel an:):)

Ich weiß nicht wie es Euch geht, aber es ist jetzt nicht nur draußen Herbst. Bei mir ist es auch gerade ganz doll herbstlich. Irgendwie superfaul, bloß keine großen Aktivitäten. Quasi wie unsere Katzen, nach der Arbeit schnell hinter den Ofen, Sofa, Tee und das passende Strickzeug auf den Schoß. Medizin dagegen ist ein gutes Essen in geselliger Runde, das passende gute Tröpfchen und……..? Aber bloß nicht mehr………😜

Nennt man es vielleicht „Herbstmüdigkeit“??????

Das geht bestimmt schnell vorbei, denn der Herbst kann ja sooooo schön sein! Auf jeden Fall fällt mir hoffentlich wieder etwas mehr ein, damit der Blog nicht den Herbstblues bekommt.

Also Mädels, holt die kuscheligen warmen Socken, zündet Euch die schönsten Kerzen an, nehmt Eure Wolldecke und genießt es faul zu sein. Ich freue mich auf die Ruhe und Gemütlichkeit! Spätestens zum Ende des Jahres laufen wir Muttertiere ja doch wieder zur Höchstform auf……….

Nech….💪💋

%d Bloggern gefällt das: