Mein privates Reisetagebuch, Erlebnisse und Photo’s für die Daheimgebliebenen.

Hallo Ihr fleißigen Leser, ich bin Sandra aus Dreye bei Bremen und füttere seit letztem Jahr diesen Blog. Angefangen ist es mit meinen ersten Pilgererlebnissen, die ich für meine Kinder, damals noch nichtöffentlich geschrieben habe. Jeden Abend eine kleine Geschichte, so konnten sie alle ein bißchen bei mir sein und ich bei Ihnen. Das habe ich beibehalten, bei den sehr privaten Unternehmungen, wenn der Papa und ich, jetzt immer alleine auf Reise gehen. Ja, so ist es eben! Die drei Burschen sind ja auch schon groß, fahren lieber mit den Kumpels. Gaaanz normal, ein bißchen Wehmut klingt da aber schon mit. 😪🤫

Ich bin aber nicht nur Mutter und Ehefrau. Seit vielen Jahren bin ich selbständig, habe ein kleines Geschäft in Bremen, mit ganz vielen lieben Kunden. Da wächst man im Laufe der Jahre zusammen und so war für mich klar, wenn Du wieder losläufst, können auch Freunde, Bekannte und Interessierte mitlesen. Das funktioniert inzwischen ja ganz gut und das Bloggen fällt mir immer leichter. Privates bleibt aber trotzdem Privat.

Es macht einen Heidenspaß!!! Mittlerweile schreibe ich auch , wenn es um andere Dinge geht, wie ein normales Tagebuch, mit kleinen Gespinnsten, die mich zum Schreiben animieren. Kleine Anekdoten, meistens nicht ganz ernst.

Ich hoffe , das es Euch auch Freude macht , meinen Geschichten zu folgen. Ihr könnt die Artikel gerne mit ❤️❤️❤️ versehen,wenn sie Euch gefallen. Oder Ihr tragt Euch als Follower ein, dann kriegt Ihr immer eine Mail, wenn es was Neues gibt!

Ansonsten wird immer mal am Blog gearbeitet, fertig ist das wohl nie. Und Ü50 dauert halt etwas länger, auch wenn mir die Großen manchmal mit der Technik helfen. Ich liebe Euch sehr!

Liebe Grüße an alle! Eure Zora 🙋🏽‍♀️

Werbeanzeigen